Am 16. August 2017 ist unser Bruder Gerhard zum HERRN gegangen. Der Bruder hat in seiner Jugend den HERRN kennengelernt und hatte im Werk Gottes mitgearbeitet, begleitete die Arbeiter des Evangeliums in ihren Reisen. Er war nützlich im Werk Gottes, in Indien hatte er seine Dienste als Übersetzer ausgeübt und zwar sechs mal. Der Bruder erbaute die Gemeinden mit dem Wort Gottes. Er war ein sehr gutes Beispiel mit seiner demütigenden und mitarbeitenden Art zwischen den Geschwistern.