Sonntag, der 19.01.2014, war ein besonderer und sehr segensreicher Tag. Fünf kleine Geschwister hatten sich entschieden,

den Willen Gottes zu tun und sich im Wasser zu taufen. Alle Geschwister hatten Freude und waren gerührt durch diesen Anlass. Nach den Wassertaufen folgten zwei Widmungen. Die Familie des Bruders Christo Chnitidis widmete ihren kleinen Emmanuel dem HERRN. Und auch die Familie des Bruders Daniel Cotin widmeten ihren kleinen Harry dem HERRN.